chip

////////// Jury Wettbewerb 2017 //////////

Martin Rickenmann
Camera / DOP / Postproduction / Copterpilot
www.vitronic.ch

Simon Oberli
3D Artist & Trickfilmer
www.trickfilmer.ch

Seit 1996 ist er angefressener Trickfilmer. Die ersten Filme waren klassische Puppentrickfilme. Dann hat er die 3D Welt entdeckt. So entstanden bis jetzt elf Kurztrickfilme und mit denen er an zahlreichen Filmfestivals Preise gewonnen hat. Bei einem regionalen TV-Sender hat er 4 Jahre die Werbespots von A-Z produziert. Seit sieben Jahren ist er freischaffender Trickfilmer.

Eleonora Farinello
Filmwissenschaftlerin, Kunstvermittlerin

Eleonora Farinello studierte Filmwissenschaft, Kunstgeschichte und Italienische Literatur- und Sprachwissenschaften an der Universität Zürich. Seit vielen Jahren ist sie mittlerweile in der Filmindustrie aktiv. Nach mehreren Jahren im Kinok St. Gallen, wo sie Texte für das Programmheft schrieb und Filme vorstellte, ist sie nun ein Teil des Programmteams des Zürich Film Festivals und Jury der Iranian Film Festival Zürich. Überdies ist Sie Präsidentin und Gründungsmitglied des Vereins Treppenhaus Rorschach.

Thomas Karrer
Filmemacher & Fotograf

Stammt aus Herisau und ist als Filmemacher und Fotograf tätig. Die meisten seiner Filme sind dem Genre Dokumentarfilm zuzuordnen. Zudem produziert er Imagefilme für Institutionen, Gemeinden und Kantone. Kurzportraits für Künstler und Freischaffende. Schnitt an Fernsehproduktionen, Produktionsserie von Fachinterviews für die Uni SG.

Ihn interessiert die Unmittelbarkeit und Authentizität, die das Medium zulässt. Seine Filme bestechen durch nahe Bildaufnahmen und aussagekräftige, im Rhythmus der Musik geschnittene Bildfolgen. Der Kommentar zu den Filmen entsteht meistens aus diversen Gesprächen, was einen unverfälschten und spontanen Eindruck hinterlässt.

Neben Auftragsarbeiten haben ihn u.a. die Minuten-Kurzfilme aus der Fliegenklatscher Serie bekannt gemacht. Er ist Mitbegründer des Kulturhauses Palais Bleu in Trogen.