chip

SiegerInnen – 4. Ostschweizer Kurzfilmwettbewerb 2014

Grosse GewinnerInnen!

Gestern Abend ging der grosse Schlussabend des 4. Ostschweizer Kurzfilmwettbewerbes im ehemaligen Kino Palace in St. Gallen vor rappelvollem Haus über die Bühne. Die vierköpfige Jury hatte es nicht leicht gehabt aus 85 Bewerbungen die Besten auszuwählen und zu Prämieren. Alle 30 nominierten Filme wurden gestern Abend erstmals auf der grossen Kinoleinwand gezeigt und gleich im Anschluss prämiert. Es wurde ein Gesamtpreisgeld im Wert von CHF 12`000.- verteilt.

Gewinner Kategorie „ÜBER 20 JAHRE“
– 1. Platz: Berlin minus Anna – Marius Thut/Luca Wieland/Martina Limacher/Ranja Kamal (Chur)
– 2. Platz: L’Île Noire – Nino Christen (St. Gallen)
– 3. Platz: Dislocated – Lukas Gut (Schlattingen TG)

20141123210929_

Gewinner Kategorie „UNTER 20 JAHRE“
– 1. Platz: RobiPFLOCK – Ninian Mathis (Mörschwil SG)
– 2. Platz: Angsthase – 5. Klasse Primarschule Weiden (Jona SG)
– 2. Platz: Gefangen in der Freiheit – Alessio Borando (Jonschwil SG)
– 3. Platz: Die Rose – Paula Schenkel (Chur)

20141123192344_

Gewinner Kategorie „UMWELT“ zum Thema „Grün Stadt Grau“
– 1. Platz: Die emsigen Helfer – J. Steinbacher / M. Sieber (Vättis SG)
– 2. Platz: Im Einklang mit Tier & Natur – Sandra Jossi (Felsberg GR)
– 3. Platz: Wo die Stadt nicht ist – Sebastian Bischof (St. Gallen)
– 4. Platz: He’s got a jaguar – J. K. Lieberherr / E. Ricca / S. Gotch (St. Gallen)
– 5. Platz: das Jahr 3512 – Willimann / Buschor / Buschor (Wittenbach SG)

20141123195430_

Gewinner Kategorie „MUSIK-CLIPS“
– 1. Platz: Traveller / Flieder feat. Natasha Waters – Daniel Rutz / Thomas Troxler (St. Gallen)
– 2. Platz: L`Aura / Beziehungsdrama auf Rätoromanisch – O. Baer / I.Orlik / S. Dietrich / Y. Gündogdu / G. Carigiet (Chur)
– 3. Platz: Apprenticeshipyear / Polyphone – Michi Steiner / Marcus Bärtschi / Simon Steiner / Marcus Petendi (Igis GR)

20141123215327_

Veranstaltung & Impressionen auf Facebook: www.facebook.com/Filmwettbewerb